Grünspargel-Jungpflanzen der Sorte „Steiniva“

Es war viel Arbeit, die Grünspargel-Jungpflanzen der Sorte „Steiniva“ bei kaltem Wind und vereinzelten Schneeflocken Mitte April in die vorher auf 50 cm tief ausgehobenen Pflanzgräben zu setzen. Eine Plackerei bei dem schweren Lehmboden, denn Maschinen konnten nur teilweise helfen, den letzten Rest musste Muskelkraft erledigen.

Doch der Arbeitseinsatz wird sich langfristig lohnen, wie wir finden.

In nunmehr 3 Jahren werden wir hoffentlich die erste große Ernte an Grünspargel Stangen erleben dürfen und ab dann kann das Feld für die nächsten 8 – 10 Jahre beerntet werden.

Die Sorte Steinivia wurde von unserer Gärtnerin nach den Eigenschaften Geschmack, regional an Klima und Boden angepasst und gesund ausgesucht. Damit es unseren Gästen auch besonders lecker schmeckt…

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok